gefangen

[... in Lumpen gekleideten, schielenden Merope mit ihren strähnigen und glanzlosen langen Haaren...]
merope
5.11.07 14:13


Werbung


schmerz-oh schmerz

es tut mir so weh, dass du nicht bei mir sein kannst. ich vermisse dich so sehr, du fehlst mir so stark. ich würde dich so gerne noch einmal haben.

nur einmal.
ewig.<3
19.10.07 15:53


wasmirfehlt






merope vermisst.
13.10.07 14:03


ich weiss jetzt, ich kann mich nicht rauswinden.
merope bleibt merope.
ich bins' ja doch gerne<3
manchmal.
selten.
13.10.07 13:31


die welt um mich herum verändert sich.
und mit ihr, auch ich mich.
aber ein stück bleibt merope.
immer.
ewig.
<3
11.10.07 21:34



ich habe schmerzen in meinem <3en,
und ich kann sie nicht meistern,
ich seh' meinen "masterplan" scheitern,
in einer welt voller neidern.
es gibt kein' grund mehr zu feiern,
die party ist zu ende,
vieles ging durch meine hände,
doch am ende blieb nichts übrig.
homie, das leben belügt dich
und es vernichtet dich langsam,
es vergiftet dein' charakter - gebe acht von anfang an!
vertraue keinem andern' mann,
denn jeder mann ist dein feind.
glaube nicht mal dein' homies,
denn sie sind voll mit gier und neid.
egal wie laut du auch schreist,
keiner hört dir jetzt mehr zu,
egal wie viel tränen du auch weinst,
schäm dich nicht das bist du!
24.9.07 13:31


keiner lacht.

In meiner bunten Welt, seid ihr leider alle farbenblind---
2.9.07 16:55


ergänzung-



there are many people, who want to be like she was long long time ago.

i've got great luck!
15.8.07 21:11


back*



Die damals 18jährige Merope himmelte einen hübschen, reichen jungen Mann an...


aber...

15.8.07 21:07


30 runden Käfigkampf -


muha. jetzt ist es bald soweit. der urlaub naht! laune? mh, ja schon eigentlich. warum auch nicht. ist doch ein angenehmer weg endlich mal aus dieser umgebung rauszukommen. im moment ist nicht so toll hier. aber ich bin mir sicher, mit meinen zwei männern im urlaub komm ich wieder auf die richtige spur.

najaaaa... also... nicht vergessen, ich kann es mir einfach leisten, weil ich aus der reihe tanze! <3
3.8.07 13:47


ferien! langweilige ferien! scheiss ferien!
28.7.07 18:26


1/2 bedeutung.


Merope und Sisyphus hatten einen gemeinsamen Sohn, Glaukos. Berühmt für seine Grausamkeit, soll seine Pferde mit Menschenfleisch gefüttert und ihnen nicht gestattet haben, sich zu paaren. Aphrodite ließ seine Pferde durchgehen und ihren Herrn zertrampeln und fressen ...
26.7.07 16:01


Gratis bloggen bei
myblog.de